SOTA Aktivierung Hochwechsel OE/NO-011

Nochmals zwei Summits an einem fast wolkenlosen Sommertag, diesmal im Süden von Niederösterreich und der angrenzenden Steiermark.

This describes a local activity I don't expect non German speaking readers, so I did no translation here...



Karte
X

TopoKarte Hochwechsel


Karte

TopoKarte Hochwechsel

 
Die Anreise über die Südautobahn über den Wechsel. Wir sind bei Pinngau abgefahren weiter nach Rohrbach an der Lafnitz. Weiter bis Mönichwald und dort zum Hochwechsel hinauf, da haben wir die linke der beiden möglichen Straßen gewählt.

APRS
X

APRS Pfad der Anreise zum Hochwechsel und Stuhleck


APRS

APRS


Karte
X

Google Visualisierung Hochwechsel


Karte
Google Link zum Selbstprobieren

Google Visualisierung Hochwechsel

 
Der Parkplatz war "hucke voll" kaum noch Platz zu finden. Wegen Maria Himmelfahrt gab's eine Messe und es waren viele Abordnungen von Kamaradschaftsbünden anwesend. Wegen unserem Vorhaben haben wir uns unterhalb des Wetterkogelhauses ein eher windgeschützes Plätzchen gesucht.

Weg
X

extrem viel los am Gipfelplateau


Weg

Parkplatz


Weg
X

viel Publikum am Gipfel


Weg

Publikum


Gipfel
X

extrem viel Gewusle rund um den Gipfel


Gipfel

Gipfelkreuz


Gipfel
X

 


Gipfel

Wetterkogelhaus

 
Die Aktivierung haben wir im Windschatten des Wetterkogelhauses gemacht. Einkehren war diesmal nicht möglich es war einfach viel zu voll.
Aktivierung erfolgte ausschließlich auf 2m FM und CW. 16 QSOs 2 in CW fast alle QSOs mit 59/599 der hoch gelegene Gipfel ist schon was schönes zum Funken.

Station
X

Station von Arnold


Station

Station von OE1IAH


Station
X

Gerhard OE1WED hat seinen Handsprecher benutzt auch gute Rapporte bekommen


Station

OE1WED


Station
X

Nach der Messe sind viele Besucher bereits beim Abstieg


Station

Blick nach Osten


Station
X

die Aktivierer beim Start des Hochwechsel Trails für Mountain Biker


Station

OE1IAH und OE1WED

 
Vom Hochwechsel sind wir weiter gefahren zum Stuhleck. Vor dem Antieg zum Pfaffensattel haben wir ein gepflegtes Wirtshaus entdeckt. Wir sind auf die Terrasse, da hab' ich bemerkt daß das ein Fischrestaurant ist. Fisch ist nocht so mein Fall aber dieser war was Besonderes. Kann das Wirtshaus nur wärmstens empfehlen!

Danach sind wir zum Pfaffensattel und über die Mautstraße (€5,- sind oben im Schutzhaus zu bezahlen) hinauf gefahren.
 

SOTA Aktivierung Stuhleck OE/ST-171

auch hier prächtig schönes Sommerwetter.

This describes a local activity I don't expect non German speaking readers, so I did no translation here...


 
Oben am Gipfel haben wir OE3BIY vorgefunden der auf 20m Aktiv war.

Bankerl
X

OE3BIY mit einem Fibermast am Auto war auf 20m aktiv


Bankerl

Parkplatz am Hochwechsel


MC750
X

wie gewohnt war's oben extrem windig


MC750

windig


MC750
X

Windstärke 5 aber warm


MC750

windig

 
9 QSOs alle auf 2m ging auch da recht gut. Die Reports abermals 59 und darüber.

MC750
X

Arnold OE1IAH und Gerhard OE1WED


MC750

die Aktivierer

 
Die Abreise verzögerte sich dann noch ein bisschen. Unser 20m Funkkollege hat sein Auto "leergefunkt", vermutlich war das Laufenlassen der Lüftung dei Ursache. Er brauchte Starthilfe, dabei hab' ich einiges über mein neues Eseötaxi gelernt. 12V Batterie ist irgendwo unter dem Fahrersitz vergraben, Starthilfe GEBEN soll man nicht der (+) Pol im Motprraum ist dafür ncht ausgelegt. Daher haben wir etwas über 5 Minuten seine Batterie geladen, abgeklemmt, dann hat er gestartet hat funktioniert.


 

© OE1IAH 2019ff site wide page calls since 2019-06-09: 3055392

published on: 2023 08 15