QSL Karten Vermittlung

QSL Karten dienen zur Bestätigung einer durchgeführten Funkverbindung. Die Bestätigungen werden benötigt um damit diverse HAM-Meisterschaften zu bestätigen. Mit der Karte die man vom Gegenüber bekommt wird die Verbindung relativ sicher bestätigt. Zur Nutzung in Meisterschaften muß die Karte gewisse Mindesteigenschaften haben.

Es müssen die beiden Rufzeichen, Datum, Zeit(UTC), Frequenz, Betriebsart und der Rapport angegeben sein. Zusätzlich ist es wichtig, daß die Karte wenn sie nicht handgeschrieben ist persönlich unterschrieben wird.
Der Rapport gibt 2/3 Ziffern "RST" an. Die erste Ziffer R beschreibt die Verständlichkeit, die zweite Zahl S - Signalstärke. Bei CW QSO gibt es eine 3. Zahl die die Tonqualität beschreibt.

QSL Card distribution

QSL cards are used to report a successful connection between 2 HAM radio stations. The report is necessary to prove the connation to get an award. There are a few formal requirements necessary.

The minimum requirements are both calls, date, time (UTC), frequency, mode and the report. It is also necessary to sign the card personally if it is printed.
The report has 2/3 digits "RST". The first number R reports readability, the second S reports strength. CW QSOs may have a 3rd number to report the tone quality.


Die Karten der HAMs werden in einer Staffelkette transportiert. Üblicherweise über die Lokale ADL oder Ortsgruppe zur Landesstelle und von dort weiter bis zur internationalen Vermittlung. Die Vermittlungen sammeln jeweils die Karten und leiten sie weiter sobald geeignete Menge zusammen gekommen ist. Das Zuwarten dient dazu die Kosten gering zu halten. Das kann aber bewirken, daß Karten zu oder aus entlegenen Gebieten mehrere Jahre Laufzeit haben können.
The cards get forwarded via multiple stations. From local organization to nation wide ones. Usually the cards have to wait until enough other cards are available for a packet to the other side. This may cause extremely long delays. Some cards need to to 10 years.

HAMs bringen / holen die Karten zu ihrem jeweiligen lokalen Verein. Beim Wiener LV1, das ist der Landesverband, gibt es eine große Wand mit Fächern für jeden HAM bzw. Ausgangsfächer für die anderen Bundesländer bzw. Internationale Ziele. Die QSL Helfer haben es wesentlich leichter wenn die Karten korrekt sortiert abgegeben werden.
HAMs get or bring the card to their local organization. In Vienna there is a big wall with  compartments for each HAM. There are also compartments for outgoing cards for the other regional organizations and also international. HAMs should deliver their cards sorted into the correct compartment.

Sortierwand
X

QSL Karten Wand LV1 Wien

Sortierwand

QSL Karten Wand LV1 Wien


Im Sommer 2020 wurde die QSL Karterl Fachwand neu beschriftet. Wir haben nun für jedes Call ein Plättchen das man bei Bedarf leicht umsortieren kann
During summer 2020 we got new labels for the QSL card wall. Now it is quick an easy possible to rearange the cards

Sortierwand
X

Neu beschriftete QSL Karten Facherl Wand im LV1

Sortierwand

Neu beschriftete QSL Karten Facherl Wand im LV1


Sortierwand
X

Neubeschriftung Neusortierung OE1RHC und OE1LHP

Sortierwand

Neubeschriftung Neusortierung OE1RHC und OE1LHP


Die Karten werden von den örtlichen Gruppen wie dem LV1 zu den überregionalen gebracht. Im Hauptverband sortiert man für Wien, Niederösterreich und Burgenland. Die Internationale Vermittlung erfolgt 2020 über einen OM in Oberösterreich.
The cards get collected at the local groups. The cards from Vienna get sorted at the Austrian headquarters. They manage traffic for Vienna, Lower Austria and Burgenland. International traffic goes to a OM in Upper Austria.

Sortierwand
X

Sortierwand im ÖVSV Dachverband

Sortierwand

Sortierwand im ÖVSV Dachverband


Sortierwand
X

Sortierwand im ÖVSV Dachverband

Sortierwand

Sortierwand im ÖVSV Dachverband



 

© OE1IAH 2019ff site wide page calls since 2019-06-09: 98705

published on: 2020 09 04