Neuer Kurs Herbst 2021

Im Herbst 2021 plant OE3VBU wieder einen Morsekurs für Anfänger zu starten. Ich bin selbst Kursteilnehmer des vergangenen Kurses. Da mir dieser Kurs sehr geholfen hat mit dem Lernen dran zu bleiben hoste ich hier die nachfolgende Ankündigung.

local contentr for a morse course in Vienna. I guess this will have only local interest therefore no english translatiuon


Taste
X

Morstetaste in Action

Taste

Morsetaste

 
Die Anmeldung und Koordination dieses Angebots wird OE1IAH übernehmen, selbst derzeit noch blutiger Anfänger an der Taste. Keinesfalls in der Lage selbst lehrend in tragender Rolle aktiv zu werden. Im LV1 wird es im Herbst viele weitere Ausbildungsangebote geben die sich an alle Mitglieder wenden die verschiedenste Bereiche unseres Hobbys ausleuchten werden.

Vortragende und Lehrende im Telegraphie Kurs sind mehrere erfahrene YLs und OMs. Der genaue Aufbau dieses Wissensangebots wird, als diese Zeilen entstehen, noch ausgearbeitet. Vor allem die Auswirkungen der Pandemieschutzmaßnahmen werden wesentlich auf die Gestaltung wirken. Präsenz-Veranstaltungen waren vergangenes Jahr nicht erlaubt und nicht sinnvoll, dennoch konnte ein Kurs durchgeführt werden.

Martin, OE3VBU steht abermals als einer der Lehrenden für einen CW (Morsetelegrafie) Kurs zur Verfügung. Martin ist Musikpädagoge (Gitarre), hat den ÖVSV bei der IARU HST (high speed telegraphy) world championship 2019 als Teilnehmer erfolgreich vertreten und ist SOTA region manager für OE3 und OE4. Heinz OE3LHB, ÖVSV Telegraphie Referent, wird voraussichtlich die Ausbildung mit einem Icebird Talk im LV1 begleiten, so das möglich sein wird. Themen: Historisches, warum in Zeiten der technischen Vielfalt Telegrafie Berechtigung hat werden hier vorgestellt.

Interessenten an dem Kursangebot wenden sich dazu bitte per Mail an oe1iah@oevsv.at.

Die Durchführung des Kurses wird stark von der weiteren Entwicklung der Covid-19 Schutzmaßnahmen abhängen. Ob es eine Präsenzveranstaltung geben wird hängt von den behördlichen Vorgaben und auch von den Teilnehmern ab. Falls erforderlich kann der Kurs auch in virtuellen Meetings abgehalten werden. Es wird aber angestrebt den Kurs im LV1 oder im Headquater als Präsenzveranstaltung abhalten zu können. Im Oktober 2020 wurde bereits ein Morsekurs mit 10 Teilnehmern begonnen, der im Sommer / Herbst 2021 noch weiterläuft. 4 OMs sind noch d'ran, die Fertigkeiten an der Taste zu verbessern. Für viele der Lernenden ist die Unterstützung und das Gruppenerlebnis im Kurs eine große Hilfe bei der Selbstmotivation und dem Durchhalten gewesen. Der ÖVSV als Verband bietet hier Unterstützung an für seine Mitglieder. Alle verbliebenen Teilnehmer des Kurses waren schon in der Lage CW QSOs in einfacher Form auf verschiedenen Bändern zu fahren und Erfahrungen in diesem Bereich des Hobbys zu sammeln. OE1IAH, einer der Newbies von 2020, berichtete von seinem ersten CW QSO nach knapp 3 Monaten Lernzeit am 1.1. vom Hermannskogel in der QSP 2/2021. Der Lernweg ist natürlich nach knapp einem Jahr noch nicht abgeschlossen, die Kunst die Punkte und Striche korrekt einzuordnen braucht schon etwas mehr Zeit.

Der Morsekurs wendet sich an alle YLs und OMs mit aufrechter ÖVSV Mitgliedschaft. Es sind keine Kursbeiträge zu bezahlen. Wichtig ist, ausreichend viel Verpflichtung dem Lernziel gegenüber mitzubringen. Der Weg dauert viele Monate, erfahrene Operator berichten selbst nach Jahren noch von weiteren Fortschritten.

Falls in eurem shack ein selbst gelöteter QRP-CW-TRX darauf wartet, dass endlich eine Taste angeschlossen wird, rare DX Stationen gearbeitet werden wollen, mehr Punkte im Contest erreichbar wären, oder ihr einfach eine neue Stufe der Selbsterfahrung beschreiten wollt: Seid ihr bereit? CW ist das Zen im Amateurfunk.

Kursinhalt: Elementare Grundlagen und deren praktische Umsetzung, CW-Betriebstechnik, Vorbereitung zur Prüfung bei der Fernmeldebehörde. Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich, Englisch wäre hilfreich.

 
Am Donnerstag 2021-11-25 findet ein Ice Bird Talk statt der wegen der Covid-19 Schutzmaßnahmen als virtuelles Seminar laufen wird. WEBinar Zugangscode 797900. Es ist keine Anmeldung nötig jeder kann zuschauen und zuhören. HINWEIS: es wird danach keine abrufbare Aufzeichnung geben. Wen das Thema interessiert egal ob man einen Kurs machen möchte schon morsen kann oder erst mit dem Lernen beginnen will einfach um 18:00 live dabei sein!


 

© OE1IAH 2019ff site wide page calls since 2019-06-09: 0530379

published on: 2021 11 25