Funkgerät Aufsteller

Bereits nach wenigen Stunden Arbeit mit dem FT-818 war klar die Bedienung ist äußerst unergonomisch. Zunächst haben ein paar Holzstücke unter dem Gerät geholfen dann habe ich mir aus Acryl einen Aufsteller gebaut. Damit gibt es auch eine Höheneinstellung. Damit kann man die untern Knöpfe wider gut bedienen.

Radio support  

Already after a few minutes of operation it was clear the usability of the new radio was poor. I used some wood bricks to hook up the device. I ended up in a laser cut acryl support which offers adjusable height. This gives better access to the low side nobs.


Aufsteller
X

Schrägaufsteller mit Höheneinstellung

Yaesu FT-818

Schrägaufsteller mit Höheneinstellung



Aufsteller
X

Aufsteller von vorne

Yaesu FT-818

Aufsteller von vorne



Aufsteller
X

von unten betrachtet

Yaesu FT-818

von unten betrachtet



Die beiden Schrauben am hinteren Ende der Platte sollen das Abrutschen des Funkgeräts nach hinten verhindern.

The two screws at the end should stop the radio from sliding backwads.

Bau der Aufstellplatte

Die Aufstellplatte besteht aus 3mm Acrylglas das mit einem Lasercutter aus der Platte geschnitten wurde. Die Seitenführung und der Fuß vorne wurden gebogen indem das Acryl erwärmt wurde. Dazu habe ich einen Styropoorschneider verwendet. Den warmen Draht unter das Acryl gewartet bis es weich wird und dann gebogen. Für die Höheneinstellung sind 2 weitere Platten angeordnet die mit Schrauben festgeklemmt werden.


Building the support

The support base is made out of 3mm acryl glass. It was cut out of a board with a laser engraver. The side guides and the front foot where bent by heating up the material. It gets soft and can be bent easily. I used a foam cutter to heat the material up. The height adjustment is done with 2 more sliding parts whuch get secured with screws.


Zeichnung
X

CAD Zeuchnung zum Lasern

Yaesu FT-818

CAD Zeichnung
SVG Datei für Downloads




 

© Arnold 2019ff page calls since 2019-06-09: 09464